Kulturpegel

 
Konzertberichte in Wort und Bild
 

Leitartikel

 

Artikel

 

DONNERSTAGS UM DREI | von Julian Fischer

  • Brand New Second Hand von Peter Tosh

    Einfach mal wieder ein Klassiker. Muss auch manchmal sein. Besonders wenn die Sonne draußen mal wieder was zu tun hat. Mega Song, mega Album und das vermutlich beste Cover aller Zeiten.

  • Changes von Charles Bradley

    Etwas Soul für die geschundene Winterseele. Auch hier ist die gesamte Scheibe mehr als Hörenswert. Good Bless Amercia war mir jetzt aber zu heikel, in diesen unsicheren Zeiten. Deshalb lieber auf Nummer sicher gehen und Changes hier posten. Passt ja irgendwie auch zum Zeitgeist. Make Kulturpegel Great Again!

  • I Have Been To The Mountains von Kevin Morby

    Puh, fast vergessen. Kevin Morby. Was für ein Typ. Ende Zwanzig und was weiß ich wie viele gute Songs schon auf dem Buckel. Zuerst mit den Woods, dann bei The Babies und jetzt auch noch Solo. Wirklich alles durch die Bank weg ohne Einschränkung zu empfehlen. Und die Mariachi-Trompeten...

 

DONNERSTAGS UM DREI | von Jelka Ottens

  • No Reason von Bonobo Feat. Nick Murphy

    Bonobo hat sich Verstärkung von Nick Murphy geholt. Da konnte ja nichts Schlechtes bei raus kommen... Musik zum Loslassen.

  • Hot Thoughts von Spoon

    Es gibt Neues von der Langzeit-Band aus Texas. Altbekannter Indie-Rock à la Spoon in neuem hippen Gewand – und es gefällt.

  • I Love You More Than You Love Yourself von Austra

    Diese Woche in meiner Playlist. Damit uns die Göttin des Lichts (lettische Namensbedeutung von Austra) unsere trüben Tage vertreibt.

Conor Oberst im Theaterhaus

Conor Oberst im Theaterhaus

Am Mittwoch war es also soweit, Conor Oberst gastierte im großen Saal des Theaterhauses auf dem Pragsattel und brachte und gleich zwei Überraschungen mit.

zum Konzertbericht
BLOG | am 13. Jan von Amelie Köppl

Wer ist eigentlich dieser Pop Freak?

Für heute Abend steht alles in den Startlöchern: das Bier im Kühlschrank, das Merlin selbst und natürlich ein ..

mehr laden