Pegelblog - kein Fashion, kein Food

Die Stuttgarter Woche in Musik: bittefügensiehierkreativeergüsseein

Die Stuttgarter Woche in Musik: bittefügensiehierkreativeergüsseein

... undschickensievorschlägeundlobfürdiedieswöchigentippsbittedirektanuns.

Dienstag, 20.02.18

Prima Wohnzimmertour von Punch Drunk Poets, Blinker und Julien Bride im Mata Hari oder Max Raabe in der Liederhalle? Da habt ihr sie mal wieder - die Qual der Wahl.

Mittwoch, 21.02.18

Bent Bridges feiern Releaseday im ehemaligen Schocken. Und ihr? Seid herzlich eingeladen, mitzufeiern!

Donnerstag, 22.02.18

Unter Kollegen empfiehlt man sich doch gerne - heute legt schließlich der Exil-Ösi Jan Georg Plavec die schönsten Pop-Schätze seiner Heimat im 1. Stock auf.

Wer danach noch nicht genug hat, kann sich noch die letzte Pulle Alk im nächsten Supermarkt kaufen (geht ja bekanntlich auch nach 22 Uhr) und zu Bring Your Own Bottlee im Keller Klub schlendern.

Freitag, 23.02.18

Hier werdet ihr gehörig bedient: Der Midnight Service startet heute mit Johannes Albert im Freund + Kupferstecher. Was das bedeuten soll? Midnight Service, das sind Jakob Mäder, Kiehl und Fairgold - selbst in sachen Schallplattenauflegen äußerst bewandert und das bedeutet: Aufregende Acts live erleben, die man Abseits der großen Städte in der trauten Schwäbigkeit eher selten mitbekommt. Schließlich werden bei Johannes Albert "Italobrecher mit technoiden Tracks oder Discoclassics in den DJ Sets so selektiert, dass sein unwiderstehlicher Mix ausnahmslos jeden Clubgänger auf die Tanzfläche zwingt." Reinhörer hier entlang:

Samstag, 24.02.18

Kommt und feiert mit DJ Peacemachine aka Frank Drake zu Love or Confusion 1965∇1975! Rock, Psychedelic, Blues und die Revolution höchstpersönlich werden heute in der Rakete mit einer strahlenden Lightshow in Szene gesetzt.

Sonntag, 25.02.18

Es geht doch nichts über alternative Lernmethoden. Vor allem, wenn es um sowas wichtiges geht, wie die Demokratie. Im Merlin bringt euch Aytekin Celik heute deswegen das ganze unter Zuhilfenahme von Star Wars näher. Ihrer Meinung nach, bietet die Sternensaga "eine große Fülle an Anschauungsmaterial, um die Zusammenhänge zwischen Demokratie und totalitären Systemen zu erklären." Das lassen wir uns nicht zwei Mal sagen.

Montag, 26.02.18

Heute sechs Euro zahlen und um neun Uhr einen neuen Film vor allen anderen ansehen? Das gibt es, nennt sich Sneak Preview und findet heute in den Innenstadt Kinos statt.

Input & Text: Amelie & Bettina

Text:
Redaktion
Geschrieben am
19. Februar 2018
Die Stuttgarter Woche in Musik: Vorsatz und Sieg!

Die Stuttgarter Woche in Musik: Vorsatz und Sieg!

"Öfter mal was Neues!" Das ist unser Vorsatz für die Fastenzeit. Deswegen haben wir auch in dieser Woche wieder mal einiges an frischen Live-Waren ausgegraben:

Dienstag, 13.02.18

Eine vielseitige Kombination aus kühlem Jazz, dreckigem Rock, sphärischen Flächen und kantigen Rhythmen gefällig? Dann ab zu Ian Stahl ins BIX.

Mittwoch, 14.02.18

Wir stehen heute auf und tanzen gegen Gewalt an Frauen! Was, wie, wann, wo? Von 17 bis 19 Uhr auf dem Schlossplatz zu One Billion Rising.

Danach? Schwelgt ne Runde - allein oder zu zweit - bei Ry X im Theaterhaus auf dem Pragsattel. Gemeinsam mit dem Stuttgarter Kammerorchester und Hannah Epperson als Support wird es ein wunderbarer Abend!

Donnerstag, 15.02.18

Bock auf ein neues Tattoo? Dann checkt mal schnell die Handpoke-Session im Fluxus aus. Die beiden Stuttgarter Tattooartists Ann Gilberg und Connor Steinert und das LÀ POUR LÀ laden euch zu Drinks und Überraschungen!

Freitag, 16.02.18

Einfach mal weißen Wein einschenken. Sorry, der war nicht der beste - umso besser wird es heute Abend bei White Wine in der Manufaktur.

Samstag, 17.02.18

Hey, da regt sich was Neues in Esslingen! in the suburbs nennt sich die neue Veranstaltungsreihe in Tante Gerdas Kulturpalast in der Dieselstraße und präsentiert euch heute neben der Eröffnung Cebra und Any Colour You Like. Kommt rum, das wird hervorragend!

Wenn ihr in Esslingen schon nicht mehr aus der Fußwipperei rausgekommen seid, dann flott mit euch in den Keller Klub. Niemand geringeres als Die Fisimatenten werden euch hier das unvergessliche Tanzen durch die Nacht lehren!

Sonntag, 18.02.18

Wir hoffen ja, das Zimt heute beim In die Wohnzimmer e.V. gut präsentiert, den Pitch für einen April-Slot in der Schorndorfer Manufaktur haben sie nämlich schon gewonnen. Denn wenn ihr heute schon verabredet seid dann hab ihr immer noch eine Chance, diese großartigen Augsburger mal live zu erleben!

Montag, 19.02.18

Bier und veganes Chili sin Carne sind eure beiden Leibspeisen? Der Musik seid ihr sowieso verfallen? Dann meldet euch fix an für das MusikerBBQ im Club Zentral und gebt eurer Woche einen sinnvollen Start.

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
13. Februar 2018
Die Stuttgarter Woche in Musik: Allez, hopp!

Die Stuttgarter Woche in Musik: Allez, hopp!

Ho narro, narri, narra, alaaf und helau - wir sehen in und um den Kessel wertvollere Dinge, als den üblichen Faschingskram, dem man städtisch nur in Köln wirklich fröhnen sollte. Ob wir damit wirklich mindestens genauso knallende Aktivitäten meinen, die obendrein auch noch glitzern und Konfetti sowie Kamelle um sich werfen? Bitte sehr:

Dienstag, 06.02.18

Wochenauftakt? Läuft mit Friends of Gas und Gewalt im Goldmark's.

Mittwoch, 07.02.18

Füllt ihr graue Tage lieber mit Gemütlichkeit oder Ausrasterei? Heute habt ihr nämlich die Wahl zwischen Pisse im Komma und Phototaxis im Galao.

Donnerstag, 08.02.18

Ein bisschen Literatur und Poesie gefällig? Heute findet im Literaturhaus Ludwigsburg eine Poetry Performance zum Thema Wege - unterwegs sein statt.

Steht euch der Sinn eher nach Beats und Bass, solltet ihr im Kessel bleiben und euch für den TREFF entscheiden. (Weil, was sich reimt, ist immer gut!)

Freitag, 09.02.18

Warum am Freitag immer gleich Vollgas? Zugegeben beim Heavy Rock Powertrip im Goldmark's geht es alles andere als besinnlich zu, aber zwischen Vintage, Stoner Rock und Alternative kann man auch herrlich entspannt ein, zwei Feierabendbierchen zwacken.

Samstag, 10.02.18

Morgenstund hat ja bekanntlich Gold im Mund. Deswegen beginnen wir das Wochenende mit einer Überraschungsedition der Playtime im Stuttgarter Stadtmuseum.

Für Festivalfreunde empfehlen wir heute das Komma Winterfest mit keinen geringeren als Der Täubling, Wandl, Wolf Mountains und und und.

Last but not least: Tanzt mit uns! Der Club Miaow! ist wieder in der Stadt!

Sonntag, 11.02.18

It's a jam! Heute könnt ihr euch eure Instrumente unter die Arme klemmen und zum Mo's Eisley pilgern. Ab 20 Uhr geht's im Oberstübchen los!

Montag, 12.02.18

Rosenmontag braucht in Stuttgart wirklich niemand. Deswegen gehen wir heute ins Linke Zentrum Lilo Hermann, um den Fakten und Erlebnissen rund um den Waterwalk zu lauschen. Die außergewöhnliche Gemeinschaftsaktion von Viva con Agua de Sankt Pauli und der neu gegründeten Organisation Viva con Agua Uganda veranlasste rund 30 internationale Läufer zu Fuß die Strecke von Kigali (Ruanda) nach Kampala zurückzulegen. Oder um es in den Worten von Benny Adrion (VcA Gründer) zu sagen: „Das ist vielleicht die verrückteste Idee, auf die sich Viva con Agua jemals eingelassen hat."

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
06. Februar 2018
Die Stuttgarter Woche in Musik: Helenefreie Zone!

Die Stuttgarter Woche in Musik: Helenefreie Zone!

Jahrelang wartet ihr darauf, seit der ersten Folge "Walking Dead" seid ihr bereit, diese Woche ist es soweit: Helene Fucking Fischer kommt gleich fünf Mal nach Stuttgart und verkauft absurderweise noch jedes Mal die komplette Schleyerhalle aus. Wir sehen das weniger neiderfüllt und noch weniger ängstlich. Schließlich ist jetzt die Zeit der Innenstadt gekommen, der Innenstadt mit einem ungewöhnlich hohem Anteil schöner Menschen mit durchaus akzeptablem Musikgeschmack. In anderen Worten, fasst euch ein Herz und zeigt allen Helenes da draußen, wie atemlos eure Nächte sind!

Dienstag, 30.01.18

Im Gegensatz zu Regen ist Lachen voll euer Ding? Dann los mit euch zu Helge Schneider in der Liederhalle! Wir konnten von seinen Shows bisher nur Gutes berichten.

Mittwoch, 31.01.18

Wir plädieren ja regelmäßig dafür, auch mal den Kessel zu verlassen, um neue Locations auszuspähen. Deswegen legen wir euch auch für heute das eclat in Schorndorf ans Herz. Hier könnt ihr den texanischen Musiker Adam Torres in wundervoller Umgebung genießen:

Apropos ECLAT, von heute bis zum 4. Februar findet im Theaterhaus auf dem Pragsattel das Festival für neue Musik statt. Aus 16 verschiedenen Ländern stammen die insgesamt 37 KomponistInnen, 24 Ur- und acht deutsche Erstaufführungen werden quer durch innovative Strömungen der musikalischen Gegenwart gegeben und bringen sie in Verbindung mit den bedeutenden Kompositionen des 20. und 21. Jahrhunderts zu setzen.

Donnerstag, 01.02.18

Kennt ihr das Schellberghaus? Nein? Dann wird es Zeit! Heute spielen in der Schellbergstraße 44 auf der Uhlandshöhe die beiden Singer-Songwriter Florijan van der Holz und Micha Schlüter einen Abend lang für euch gemeinsam.

Als Afterparty empfehlen wir euch Jakob Mäder im Dresden. Garantiert ohne Helene-Fans.

Freitag, 02.02.18

Unser heutiges Motto: "Support your local Hinterland!"
Im Jugendhaus am Bahnhof Nürtingen performen heute Hell and Back, Deliver, Bike Age, Nametaker, Empowerment und Minus Youth nicht nur laut, sondern für den besten Zweck: Alle Einnahmen gehen an antirassistische und antifaschistische Initiativen.

Und apropos Tanzen: Heute heißt es im Freund + Kupferstecher wieder Beefcake! Disco und House Classics inklusive einer Friendlist, über die ihr zu dieser grandiosen monatlichen Fete vergünstigen Einlass bekommt. Wir sehen uns auf dem Dancefloor!

Samstag, 03.02.18

Heut schieben wir mal nen Film. Seid ihr dabei? Im Freund + Kupferstecher ist ein Rapfilm angesagt. Live dabei: Visa Vie.

Sonntag, 04.02.18

Seit dem 2. Februar könnt ihr Dank einer Modekette auf der Königsstraße kostenlos ins Kunstmuseum auf dem Schlossplatz. Jetzt aber fix, heute ist der letzte Tag!

Montag, 05.02.18

Voilá! Ein Schmankerl zum Wochenanfang: Heute spielt unsere Titelschönheit Ameli In The Wood in der Petruskirche im Osten. Verträumt, schwermütig, melancholisch - Ameli erledigt euren kompletten Montagsblues in einem Abwasch und hinterlässt ein wunderbares Gefühl der Zufriedenheit. Ihr werdet sehen.

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
30. Januar 2018
Die Stuttgarter Woche in Musik: It's a Bingo!

Die Stuttgarter Woche in Musik: It's a Bingo!

Irgendwie steht diese Woche im Zeichen des Ausverkauftseins. Das Lumpenpack, Kettcar, Fjort und sogar Prinz Pi- alle schon voll bis obenhin. Aber gut, dass ihr hier seid, wir haben da noch ein paar Alternativen im Ärmel, die wir uns jetzt fix rausschütteln:

Dienstag, 23.01.18

It's a Bingo! So läuft das heute im Suessholz beim alldienstäglichen Bingoabend. Zum Bingoschein gibt's nen Schnappes und der Jackpot liegt bei 200 €. Versucht euer Glück!

Mittwoch, 24.01.18

Hereinspaziert, hereinspaziert! Heute eröffnet nach einer gefühlten Ewigkeit das Herzensprojekt des Art meets Art e.V. aus Schorndorf, die auch schon in Stuttgart mit ungewöhnlichen Formaten aufgefallen sind. Das ganze nennt sich Das éclat und begrüßt uns in Schorndorf ab sofort mit nicer Atmo und noch niceren Liveacts. Alles klein, alles kuschlig. Zur Eröffnung geht's hier entlang!

Donnerstag, 25.01.18

Euer Herz schlägt dank Punk und Rock'n'Roll ohnehin schon schneller, dann heute bitte bei Alex Mofa Gang im Goldmark's ausrasten.

Oder wie wär es mit einer guten Prise humorvoller Ergüsse live? Dann solltet ihr euch ins Merlin zu Rocko Schamoni begeben. Wir berichten!

Freitag, 26.01.18

Lieber Releaseparty oder Freaks? Ihr habt die Wahl, ob ihr euch zum neuen Album von Noah Kwaku in der Rakete bewegt oder bei Sophia Kennedy im Merlin schwelgen.

Für was ihr euch auch entscheidet - Abhotten könnt ihr im Anschluss in jedem Fall im Goldmark's mit DJ SAD SIR & BRU zu lauten und leisen Punkrock-Klassikern.

Samstag, 27.01.18

Jetzt lach doch mal! Heute sind schließlich Die Heiterkeit in der Manufaktur zu Gast. Wie wenig das Ganze mit Heiterkeit und wie viel dann aber doch mit leidigen Themen zu tun hat, wissen wir seit spätestens Pop & Tod I+II". Also hopp, denn so war es das letzte Mal im Merlin.

Danach findet ihr euer Heil im Tanze bei "Indie Pogo" mit den Fisimatenten im Keller Klub oder Midnight Service und La Dune in der Dresden Bar.

Sonntag, 28.01.18

Langsam nähert sich die neue Kulturinsel-Saison! Dank einer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne im letzten Jahr, gehen die fleißigen Inselbienchen auch dieses Jahr wieder mit einem vielseitigen Kulturprogramm an den Start. Ab heute mit dem Künstlercafé zum Thema "Die große Freiheit".

Montag, 29.01.18

Wir starten das Jahr mit neuen Abenteuern - bei der European Outdoor Film Tour in Ludwigsburg! Perfekt für alle, die sich zwischen atemberaubender Bildgewalt ihre Inspirationen für die nächste Reise holen wollen. Aber auch für die, die bewegte Bidler aus dem echten Leben spannender als jeden Thriller finden.

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
23. Januar 2018
Die Stuttgarter Woche in Musik: How we survive.

Die Stuttgarter Woche in Musik: How we survive.

Mancheiner behauptet, der Januar sei ein überaus sinnloser Montag. Alles grau, kein Weihnachten, kein Silvester, noch kein Fasching. Gut, dass wir uns sowieso eher abendlichen Aktivitäten widmen, die eure düsteren Tage zu einem grandiosen Abschluss bringen und den ersten Monat im Jahr ganz schnell an euch vorbei ziehen lassen:

Dienstag, 16.01.18

Heute präsentieren wir einen schönen Ausflug nach Reutlingen ins franz.K zu Mon Côte Punk. Oder wie es die Franzosen gern von sich behaupten: "Ein musikalisches Gericht mit 1000 Gewürzen und Aromen."

Mittwoch, 17.01.18

Lust auf ne Runde Galao? Heute spielt hier der schweizer Multiinstrumentalist Peter Finc:

In der Ludwigsburger Villa BaRock könnt ihr den Sindelfinger Keep Away From Fire live erleben, neue Leute kennen lernen und gleich auf eine Runde Tischfußball setzen. Wo? Bei Voice & Beats natürlich.

Donnerstag, 18.01.18

Wer es bisher nicht geschafft hat, sich für das Konzert vom Kakkmaddafakka im Wizemann, sollte sich ranhalten. Selbst ohne den Kakkmadda-Choir sind die Norweger ein echtes Live-Schmankerl. Support spielen übrigens Eau Rouge aus Stuttgart.

Wem hingegen neue Kontakte wichtig sind, sollte sich das Vernetzungstreffen von Queerfeminismus Stuttgart in der Weissenburg vormerken. Hier geht es auch um anstehende Projekte wie die Nachttanzdemo am 8. März und den queerfeministischen Beitrag in der CSD Kulturwoche. Los, los!

Freitag, 19.01.18

Ganz klar: Erst schlendern wir zum neuen Monkey47-Shop im Fluxus, um uns ein kleines Gin-Tasting zu genehmigen.

Im Anschluss steigen wir in die S-Bahn nach Esslingen und lauschen Tales of Murder and Dust und Elara im Komma. Psychrock und Shoegaze vom Feinsten!

Samstag, 20.01.18

1000 falsche Freunde zerbrechen euch nicht erst seit gestern den Kopf? Dann teilt eure Gedanken mit Gleichgesinnten beim Pop-Freaks-Konzert von Peter Muffin und Crush im Merlin.

"Musik, so fett, dass man Brezeln dazu essen muss" gibt es im Anschluss in der Schräglage. Bei Brezeln + Bass könnt ihr euch auf dicken Sound von Mr. Nice Guy (Düsseldorf) und DJ Gambit (Pitchy&Scratchy) und feines Laugengebäck freuen.

Sonntag, 21.01.18

Eigentlich ungewöhnlich, gerade an einem Sonntag im Januar so viele Möglichkeiten zu haben. Aber heute könnt ihr euch tatsächlich zwischen einer Lesung mit Pop-Freak Linus Volkmann im Merlin, zahlreichen Faschingsumzügen in der Region und einem Poledance-Einsteigerworkshop entscheiden. Nur haben wir vergessen, wo der ist, deswegen bleibt uns wohl nichts anderes, als in den Stuttgarter-Westen zu pilgern und uns mit Vinyl von Fabien B. Rousseau für ein bisschen Popkultur-Polemik aufzuwärmen.

Montag, 22.01.18

Zum Start in die Woche empfehlen wir ein bisschen Wissenschaft in der Rosenau. Beim Science Pub macht die nämlich besonders Spaß.

Auch gut: Shorts Attack im Kino Arsenal in Tübingen. Hat herzlich wenig mit Unterhosen zu tun, dafür umso mehr mit Crime Time á 11 Filme in 80 Minuten.

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
15. Januar 2018
Die Stuttgarter Woche in Musik: Get this party started.

Die Stuttgarter Woche in Musik: Get this party started.

Here we go again. 2018 hat auch schon ohne unsere Tipps begonnen, doch sicherlich legt ihr auch dieses Jahr großen Wert auf eine feine Auswahl nett gemeinter Entscheidungshilfen.

Dienstag, 09.01.17

Bissle shaken am Dienstag? Kein Problem mit der Märchenstunde in der Bar Romantica. Hatten wir auch schon eine Weile nicht mehr auf dem Schirm.

Mittwoch, 10.01.17

Ihr wollt das neue Jahr mit guten Taten beginnen? Dann schnell zum Infotreffen des Freundeskreises Flüchtlinge in Stuttgart-Süd!

Donnerstag, 11.01.17

Bevor die Pop Freaks so richtig loslegen, gibt es heute einen Special Jam. Moderiert von Häns Dämpf, bereits bekannt vom Songslam, spielen Tobias Dellit, Marit und Klaus und Beatrice Bacher ein hübsches kleines Konzert im Merlin.

Vorher könnt ihr noch eine kleine Shoppingrunde im neuen Fluxus-Store einlegen: The Local House.

Freitag, 12.01.17

Mit Erregung Öffentlicher Erregung und Real War starten heute die Pop Freaks ganz offiziell im Stuttgarter Westen.

Auch zwischen Zuffenhausen und Rot spielt heut die Musik, genauer gesagt Jako Mäder und Herr Bauer. Schließlich sind die beiden heute in der Pano.Bar zu Gast.

Esslingen ist eher euer Gemüse? Dann versucht einen Abstecher ins TRAP LAB mit dem Yum Yum Club DJ-Team im Komma.

Samstag, 13.01.17

Ganz nach dem Motto "Das mit uns ist nicht mehr normal." laden die King Kong Kicks heute zum freudigen Tänzchen in den Keller Klub. Zwischen Indie und neuen Dancefloorhits könnt ihr hier ausladend eure Hüften kreisen lassen. Vorher spielen Razz Einen auf. Beim ersten und letzten Stuttgart Festival haben sie schon mal ordentlich überzeugt.

Wer es lieber auf die gute alte 80ties-Tour mag, der kann sich auf einen Abstecher im Mo's Eisley freuen. Hier spielt Petersen das beste des neonfarbenen Synthie-Jahrzehnts.

Sonntag, 14.01.17

Heute ist definitiv Zeit für einen Abstecher ins Delphi Arthaus Kino. "Aus dem Nichts" lassen wir uns sicher nicht entgehen.

Montag, 15.01.17

Besonders spannend steigt heute das Reutlinger Franz. K in die neue Woche ein. Orph verbinden Pop mit exzentrischer Kunst und glänzten schon auf dem Maifeld, dem Reeperbahn Festival und als Supportact für Casper oder Phillip Boa. Klingt nice? Ist es auch!

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
09. Januar 2018
Die Stuttgarter Woche in Musik: Final Countdown!

Die Stuttgarter Woche in Musik: Final Countdown!

Noch 11 Tage bis Weihnachten, noch 11 Acts im Maifeld Derby Adventskalender und noch so viel zu tun!

Mittwoch, 13.12.17

Wir wär es mal wieder mit einem entspannten Feierabendkonzertle im Fais Dodo? Hier könnt ihr Bent Bridges lauschen und die Mitte der Woche im kleinen Rahmen zelebrieren. Der Eintritt ist frei, der Hut geht rum. Kleiner Tipp am Rande: Checkt bei ner Essensbestellung unbedingt die Tageskarte auf der Wandtafel. Da lasst ihr euch sicher kein Schmankerl entgehen.

... oder doch lieber Black Metal in der Schorndorfer Manufaktur Vor dem Konzert könnt ihr euch noch auf dem lauschigen Weihnachtsmarkt die ein oder andere Köstlichkeit genehmigen.

Donnerstag, 14.12.17

Ist es Weihnachts- oder Poolmusik? Egal, was Jakob Ogawa anfässt, seine samtene Stimme macht aus allem Zucker. Heute Abend ist er live im Merlin zu bestaunen. <3

Freitag, 15.12.17

Euch steht der Sinn nach Experimenten? Dann checkt heute am besten mal die Rakete im Theater Rampe aus. Da spielen Lakvar eine düster bis stimmungsvolle Anmutung von östlicher Weltmusik.

Samstag, 16.12.17

Auf's Maul oder auf die Ohren?

Heute könnt ihr euch für einen Haufen Spannung beim Roller-Derby-Match der Stuttgarter Bad Seeds gegen die Riot Rollers aus Darmstadt im SpOrt gönnen und bei ein paar Bier eurer Anfeuer- und Laolalust freien Lauf lassen.

Oder ihr macht es euch im kuschligsten Wohnzimmer Backnangs gemütlich. Hier spielen Michael & The Hoes und Dominik Wrana für euch.

Sonntag, 17.12.17

Ihr sucht noch nach einer vorweihnachtlichen Beschäftigung im kleinen Rahmen? Dann schaut doch heute mal auf dem Adventszauber am Mozartplatz vorbei. Hier im Heusteigviertel gibt es neben Jazz & Swing von Lajos Bartha und Matthias Waßer auch eine Feuershow von Circus Circuli, leckeres Essen und Trinken von Fräulein Schmid, KiFaZ Wilde Hilde und Super Jami.

Montag, 18.12.17

Das ständige Gerede von Weihnachts- und Winterspeck geht uns persönlich ja schon lange auf den Senkel. Deswegen legen wir euch heute die fluffigsten und zugleich wildesten Waffeln der Stadt ans Herz: Die Bubble Wraps von Blub gibt es seit Samstag im Sugarjuju im Fluxus! Hier ein schmackhatfes Symbol-GIF zur Einstimmung:

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
13. Dezember 2017
Die Stuttgarter Woche in Musik: Last Christmas

Die Stuttgarter Woche in Musik: Last Christmas

.. we gave you some tips. Und jetzt schon wieder? Ja klar, schließlich bewegen wir uns immer weiter in Richtung Besinnlichkeit hin zur Bescherung. Das Gute daran ist: Das Jahr hat zumindest, was live erlebbare und feierwürdige Momente angeht, noch lange nicht den Rest gegeben. Auch, wenn ihr das selbst bei eurer ersten Weihnachtsfeier des Jahres schon getan habt. Was das nun schon wieder bedeuten soll? Blickt mit uns auf alternative Weihnachtsmärkte, besondere Formate und - aber ja doch - nach Tannennadeln duftende Vorfreude!

Dienstag, 05.12.17

Heute ganz besonders im Cafe Galao: Einar Stray im kleinen Rahmen live. Spenden gehen direkt über den Hut an den Künstler!

Mittwoch, 06.12.17

Pew, pew, pew! Heute wird es heiß im riesigen Tipi des WOUAHOU am Marienplatz: Noga Erez kommt mit verqueren Sounds und schwermütigen Texten umsonst und halbwegs draußen aus Israel zu uns. Schön am Glühweintässchen festhalten, wen einer von denen anfängt:

Donnerstag, 07.12.17

Mes dames et messieurs, bitte schwenken sie jetzt ihre Hüften: Jakob Mäder und Philipp Reik laden schließlich nicht ohne Grund im Dresden zum ausladenden Tanze.

Freitag, 08.12.17

Es waren stets schöne Momente, die uns Mal Zwischendurch aus Stuttgart bzw. Esslingen in den letzten Jahren beschert haben. Heute spielen sie ihr letztes Konzert im Laboratorium. Mit dabei ist Bea Bacher.

Wer es lieber englischsprachig und eine dicke Spur poppiger mag, fühlt sich sicher bei Woman im Keller Klub wohl.

Samstag, 09.12.17

Heute und morgen habt ihr nochmal die Gelegenheit, bei WOUAHOU auf dem Marienplatz vorbeizusehen. Heute aber bitte mit fünf warmen Kleidungsstücken, die ihr bei Gib Wolle für einen guten Zweck abgeben könnt.

Antisemitismus im Hip Hop? Gibt es durchaus. Mit Wortbeiträgen, Musik von der Platte und von diversen Bands will Youth against antisemitism im Komma ein Zeichen gegen sämtliche Formen von Antisemitismus, Rassismus und Rechtsextremismus setzen. Nicht nur in der Region.

You wanna dance with somebody? Schnappt euch eure Meute, nen Sack voll Konfetti und stürmt den Keller Klub - heute ist nämlich wieder Indie Pogo mit den Fisimatenten.

Sonntag, 10.12.17

Seit gestern lockt die Schöne Bescherung im Römerkastell. Hier findet ihr viel Klimbim, kleine Geschenke, viel Design und köstlichen Punsch.

Montag, 11.12.17

Aquaserge aus Frankreich sorgen heute mit experimentellem Pop für enorme Flauschigkeit in der Schorndorfer Manufaktur - genauer gesagt in den Kleinen Fluchten, dem Kino auf dem Manufaktur-Gelände. Bei soviel Liebe zum Detail weiß man natürlich gleich, wer da dahinter steckt: der Art meets Art e.V. natürlich, das Forum für innovative Kulturkonzepte auf Schorndorf.

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
05. Dezember 2017
Die Stuttgarter Woche in Musik: Sleigh bells ring.

Die Stuttgarter Woche in Musik: Sleigh bells ring.

... are you listening? Im Finale vor dem ersten Advent klingeln bei uns nicht nur die Glöckchen, sondern auch gute Musik in den Ohren. Lauscht selbst:

Dienstag, 28.11.17

Parcels ausverkauft? Schade, aber macht nichts. Wir gönnen uns heute eine schöne Führung durch das Palais der Kolchose - die erste Zwischennutzung bis zur großen Eröffnung des Stadtmusums im nächsten Frühjahr.

Mittwoch, 29.11.17

Doctor Cyclops und Run Fly Die an einem Abend? Don't miss that! Im Keller Klub steppt da mit Sicherheit der Bär zu Stoner und Rock'n'Roll.

Donnerstag, 30.11.17

Weirdo-Folk, he? Nichts leichter als das, dachte sich der Singer-Songwriter Mäkkelä aus Finnland und ließ sich auf einen Gig im 1. Stock ein. Wie das klingt? IN etwa so:

Freitag, 01.12.17

Oh yes. Nicht nur die Weihnachtsmärkte in der Region eröffnen einer nach dem anderen, auch Stuttgart-Süd hat in diesem Jahr was vorzuweisen: das WOUAHOU Weihnachtsdorf auf dem Marienplatz.

Hin kommt ihr da am besten, wenn ihr euch vorher der Critical Mass um 18:30 Uhr am Feuersee anschließt, die ihr Finale am Marienplatz feiert. Und so ein Punsch schmeckt doch gleich noch besser, nach so einer kleinen Rundfahrt, oder?

Nach dem ganzen Spaß gibt es noch mehr davon. Im Trap Lab im Komma Esslingen rutschen wir mal fix in die Welt der Bass Musik. Völlig ohne Nebenwirkungen.

Samstag, 02.12.17

"Yo fühlt den Pulsschlag wir ham Geburtstag Stuttgart Urknall, 0711 ist die Durchwahl nicht per Zufall!“ Heute feiern wir zum zweiten Mal die Kolchose im alten Wilhelmspalais. Diesmal mit Max Herre und DJ Emilio an den Turntables. Die erste Party war zügig ausverkauft, schließlich haben nur 1.200 im Gebäude Platz. Also hopp, ihr Kopfnicker!

Sonntag, 03.12.17

Winter und Langeweile? Diese Kombination gibt es im Merlin nicht. Beim WinterMitMachMärchen startet eine weihnachtliche und rasante Reise ins Land der Fantasie. Für Groß und Klein versteht sich.

Montag, 04.12.17

An eurem Fenster fliegen Socken vorbei? Dann haben wir einen Seelenverwandten für euch: Käptn Peng und seine Tentakel von Delphi. Heute übrigens im Wizemann live zu bestaunen - vorausgesetzt, ihr habt rechtzeitig an Tickets gedacht.

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
28. November 2017