Pegelblog - kein Fashion, kein Food

Die Stuttgarter Woche in Musik

Fast noch besser als lange Wochenenden, sind kurze Arbeitswochen. Ja, auch wenn die Arbeit Spaß macht. Nein, wenn man die komplette Zeit lang eine Erkältung mit sich herumträgt. Aber hey, jetzt kennen wir uns langsam aus mit kalten Temperaturen, früher Dunkelheit und starten frisch erholt ins nächste Wochenende. Wie? Mit folgenden Tipps:

Donnerstag, 02.11.17

Heute Abend gibt's Nudeln, Nudeln mit Soße. Serviert von Leo Grande im Kap Tormentoso, auf Empfehlung von Aljosha Konter. Lasst es euch schmecken!

Freitag, 03.11.17

Schnappt euch euren Drahtesel, heute wird wieder für ein fahrradkompatibleres Stuttgart demonstriert. Los geht es um 18:30 Uhr am Feuersee, es gibt nur passendes Wetter. Die Route steht übrigens auch schon.

Samstag, 04.11.17

Eindeutige Präferenz heute: Pokalsieg in der ersten Bundesliga. Und zwar ohne Ball, dafür aber mit Schmackes! Die Stuttgart Valley Rollergirls fordern als Zweitplatzierte in de ersten Derby-Bundesliga die Drittplatzierten Dresden Pioneers in der Sporthalle West heraus. Danach wird im Goldmark's zum After-Bout gefeiert!

(Symbolgif)

Wer es weniger rock'n'rollig mag, sollte einen Abstecher ins Fluxus machen. Schließlich feiern die Guten dort Dreijähriges!!

Sonntag, 05.11.17

Passend zu Critical Mass am Freitag, startet heute zum letzten Mal das "Kesselrollen" im Innenstadtkino. Wer hin will, sollte sich fix noch Tickets sichern!

Und apropos Helden: der Heldenmarkt in der Liederhalle findet heute auch noch statt.

Montag, 06.11.17

Hop oder Top! Esslingen oder Reutlingen! Dälek oder White Cowbell Oklahoma! Ihr habt sie, die Qual der Wahl.

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
02. November 2017