Pegelblog - kein Fashion, kein Food

Die Stuttgarter Woche in Musik: Alles statt nichts.

Die Stuttgarter Woche in Musik: Alles statt nichts.

Diese Woche servieren wir euch eine große Portion Musik, ein paar Teelöffelchen voll Kultur und eine Prise Freundschaft.

Dienstag, 04.04.17

Ja, Lygo und Ein Gutes Pferd spielen heute live im Goldmark's. Ob ihr das verpassen solltet? Nein.

Mittwoch, 05.04.17

Im Galao werden wir anlässlich des Bergfestes gern mal melancholisch. Grund dafür sind Small Fires:

Donnerstag, 06.04.17

Lust auf ein bisschen herzigen Indierock im Keller Klub? Dann traut euch zu den Giant Rooks und schwingt eure Hüften im Takt des nahenden Wochenendes.

Freitag, 07.04.17

Rauf auf's Rad, heute ist wieder Critical Mass! Los geht's um 18:30 am Feuersee.

Heute beginnt im El Palito e.V. Gemeinschaftsgarten auf dem Haigst (entlang der Zacke) das erste Kultur_KNOSPE Festival. Hier erwartet euch Musik, Performance, Vorträge, Workshops, Ideenwiese, Fairteilen, Fairkostung, Kinderprogramm, Lifepainting und vieles mehr. Eintritt kostet das Ganze nur was man selbst auf Spendenbasis ausgeben will.

Samstag, 08.04.17

Noch vor dem Recordstore Day am 22. April findet im Second Hand Records ein saftiger Sonderverkauf statt. Gestern ging es um 10 Uhr los, heute habt ihr noch bis 18 Uhr Zeit, Schnäppchen zu jagen.

Mit frisch gefüllten Plattenkoffern könnt ihr dann direkt mit der S-Bahn nach Schorndorf düsen. Hier in der Gärtnerei Branz gibt es nämlich Musik im Gewächshaus, ein herrliches neues Projekt der fleißigen Menschen, die hinter dem Art meets Art e.V. und "Songs of Marblehall" stecken. Es gibt feine Speisen und Getränke zu entdecken, Musik wird von Entertainment for the Braindead serviert. Wohl bekomm's!

Für alle "Zuhause-in-Stuttgart-Bleiber" empfiehlt sich die Blockparty im Fluxus mit köstlichen Grooves in der ganzen Mall. Mit Pop Up Bakery á la aufploppende Kuchenspezialitäten zum reinlegen.

Sonntag, 09.04.17

Wäre der Sonntag ein Tag zum im Sofa versinken und Träumen, wären die Songs von Charlie Cunningham der perfekte Soundtrack dafür. Gut, dass heute Sonntag ist und ausgerechnet er im Theaterhaus zu sehen ist!

Für manche ist der Sonntag eher ein Tag zum Entrümpeln und Verscherbeln. Da bietet sich dann eher der 2. Flohmarkt des Wunderbaren und Wundersamen im Ribingurumu an.

Montag, 10.04.17

Wir starten die Woche mit einer besonders schönen Aktion des Freundeskreis Flüchtlinge Stuttgart Süd: Ein teller Heimat. Geflüchtete Menschen und Nachbarn aus Stuttgart-Süd kochen gemeinsam für geflüchtete Menschen und Nachbarn aus Stuttgart-Süd im Restaurant Little Italy Stuttgart. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, also meldet euch fix bei Julius an: julius-niehaus@t-online.de.

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
04. April 2017