Pegelblog - kein Fashion, kein Food

Die Stuttgarter Woche in Musik: Back in Monkeybusiness

Die Stuttgarter Woche in Musik: Back in Monkeybusiness

Da haben wir endlich mal wieder den Salat! Das Jahr ist schon zwei Wochen alt und es ist schon wieder Montag! Gründe genug, um euch ein paar Veranstaltungen ans Herz zu legen, nicht wahr?
Ab diesem Monat gibt es die aktuellen Konzerte in Stuttgart übrigens in einer liebevoll arrangierten Spotify-Playlist anzuhören. Da entgeht euch nichts mehr!

Montag, 16.01.17

Spaceman Spiff hat uns schon immer recht gut gefallen. Das letzte Mal haben wir uns vor fast zwei Jahren gesehen. Heute spielt der gute Mann im Reutlinger franz.K einen auf. Los geht's um 20 Uhr, um 19:30 Uhr öffnet die Abendkasse. Bis dahin setzen wir drauf, dass seine bezaubernde Cellistin wieder an Board ist und schwelgen in seinen Liedern:

Dienstag, 17.01.17

Dienstag kann man schon mal ins Kino gehen. In "Die Blumen von gestern" zum Beispiel. Da geht es um unlustige Themen, die eigentlich ganz witzig in Verbindung zu kantigen Persönlichkeiten gesetzt werden. Der Film läuft heute um 15 Uhr und um 20:15 Uhr im Delphi in der Tübinger Straße.

Mittwoch, 18.01.17

Conor Oberst ist wieder in der Stadt. Wo? Im Theaterhaus. Außerdem könnt ihr heute gleich nochmal Kinoluft atmen. Zumindest in großer Gesellschaft den Film "The Neon Demon" im White Noise ansehen.

Donnerstag, 19.01.17

Heute halten Reverend Dabeler und Frau Krausmann spielend und lesend Einzug bei den Pop Freaks im Merlin.

Freitag, 20.01.17

Dieser Freitag ist für Heimchen und Ausreißer. Für erstere empfiehlt sich das Feierabendkonzert von BRTHR in der alten Esslinger Spinnerei. Mit am Start haben sie ein wunderbar frisch duftendes Album namens "Strange Nights".

Für zweitere lohnt sich die, na ja, Reise wär bei Schorndorf fast zu viel gesagt, zu Kaufmann Frust und Prynum in die Manufaktur. Wir berichten auf jeden Fall ausführlichst von unserem Ausflug.

Und weil Freitage programmatisch gern mal gut bestückt sind, gibt es noch eine verruchte Konzertvariante mit Fai Baba im Merlin und eine kuschelige mit Into The Fray im Aloft ans Herz zu legen.

Samstag, 21.01.17

Pop Freaks, die nächste. Heute im Programm: Wolf Mountains und Gurr.

Außerdem könnt ihr in der Manufaktur Kevin Devines großartigen Geschichten lauschen.

Sonntag, 22.01.17

Sonntagsausflug gefällig? Dann verlauft euch doch mal zum Galerieverein Leonberg zur Ausstellungseröffnung. Themen sind Zeichnung, Plastik, Installation und im Fokus steht der Künstler Markus Merkle.

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
16. Januar 2017