Pegelblog - kein Fashion, kein Food

Die Stuttgarter Woche in Musik: I can talk.

Die Stuttgarter Woche in Musik: I can talk.

Vielleicht sind wir glücklich, vielleicht auch nur erleichtert: Der Wasen ist rum und sämtliche Bahnen erreichen Stück für Stück ihren Normalgeruch, der nicht mehr an Kotzreiz erregende, traditionslose Einfältigkeit in Faschingstracht erinnert. Ja, die Wahrheit ist hart. Dafür dürft ihr euch diese Woche aber über folgende Konzerte, Parties und Gesprächsrunden freuen:

Mittwoch, 16.05.18

Tischkicker, DJ-Trainingsstation und mittendrin Fuchs & Krüml mit schöner Musik. Das alles bekommt ihr heute in der Villa baRock in Ludwigsburg.

Alternativ gibt es heute neue Ideen für das Gelände Rosenstein im StadtPalais. Beim "Internationale offene städtebauliche Wettbewerb Rosenstein – Ideen für den neuen Stadtteil", sind alle Stuttgarter eingeladen, sich zu beteiligen!

Und nicht zu vergessen: Tex im Goldmark's!

Donnerstag, 17.05.18

Ihr müsst mal wieder raus aus Stuttgart? Nichts leichter als das. Haltestelle Stadtmitte, die Hirschstraße runter, rein ins Dresden. Hier legt heute Jakob Mäder auf uns sorgt für verfrühte Weekend-Feelings.

Gleich um's Eck spielt Roman Wreden düsteren Pop im 1. Stock.

Freitag, 18.05.18

Mietwahnsinn, Wohnungsnot und Leerstand: Im Heslacher Feuerwehrhaus wird heute in einer Podiumsdiskussion darüber gesprochen, diskutiert und nach Lösungen für dieses nicht nur regionale Problem gesucht.

Im Anschluss feiern wir in einer längst wiederbelebten Location, dem White Noise. Hier gibt's heute "Schlendrian mit Verve", heißt laut Veranstalter "ganz entspannt passiv durchbewegen lassen und dann salopp raufleveln mit Felix Schmeckefuchs, ZAZOU, Amy.G.Dala, Banali und der Contain't-Audiotherapie-Abteilung „Schlendrian & Verve“ beim extreme kick-back im White Noise. Risiken und Nebenwirkungen bitte an der Garderobe abgeben und den Apotheker einfach mitbringen."

Samstag, 19.05.18

Wenn gleich zwei Pegel-Redakteurinnen im Keller Klub an den Plattentellern stehen, sollte ihr schleunigst "INDIE POGO!" rufen! Neben Hits und Klassikern aus Indierock, Shoegaze, Garage und und und, gibt es wieder eine Friendlist in Form einer Facebook Veranstaltung. Hier einmal eingetragen, könnt ihr bis 1 Uhr nachts die Hälfte am Eintritt sparen.

Bei Indie vs. Hip Hop hat schon immer letzteres gewonnen? Dann ab in die Schräglage zum 12. Geburtstag mit Tretmann! VVK gibt es keinen, dafür umso begehrtere Abendkasse.

Sonntag, 20.05.18

Kulturinsel-Zeit! Wir hoffen, der Wetterbericht hält, was er verspricht und wir können heute viel grün und das ein oder andere Radler in der Oase Cannstatts genießen.

Auch fein: Bier, Bikes & BBQ im Hillsons an der Hauptstätter Straße.

Montag, 21.05.18

Manche nennen es Feiertag, wir nennen es zweiten Sonntag und suchen uns schon mal das nächste Museum zum gucken aus. Kleiner Tipp am Rande: Noch bis Ende August ist der Eintritt in die Staatsgalerie für Umme.

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
16. Mai 2018