Pegelblog - kein Fashion, kein Food

Die Stuttgarter Woche in Musik: Looking for freedom!

Die Stuttgarter Woche in Musik: Looking for freedom!

Eigentlich brennen wir ja schon komplett für den Festivalsommer. Scheiß auf Regen, scheiß auf Sonne. Gib uns ein kühles Bier, gute Menschen, gute Musik und wir können die Freiheit förmlich schmecken. Bis das Maifeld Derby aber nächste Woche endlich wieder vor der Türe steht, freuen wir uns auf ein paar Tage Programm, die mal wieder für jeden was im Gepäck haben.

Dienstag, 06.06.17

Gönn euch ein bisschen Schnaps und Some Poetries im Jägercampus.

Oder habt ihr tatsächlich Karten für die großen Dinosaur Jr. im Wizemann?

Mittwoch, 07.06.17

Bei so wechselhaften Aussichten empfehlen wir euch, die nächsten Tage vor der Glotze zu verbringen. Natürlich nicht allein, das wäre ja doof. Viel lieber in Gesellschaft wie bei der Premiere zu "Mein wunderbares West-Berlin" im Atelier am Bollwerk.

Donnerstag 08.06.17

Oder ihr pilgert in das Sommerkino der Kulturinsel und erfreut euch an den Törichtheiten des "Napoleon Dynamite".

Doch lieber Musik, wenn ihr euch schon vom Kulturpegel Tipps geben lassen wollt? Wie wär es dann mit Touché Amore im ClubCann.

Freitag, 09.06.17

Heute gibt es Handgemachtes von Arrive auf der Kulturinsel!

Oder alternativ extrem heißen Scheiß vom österreichischen Frischling Wandl sowie Lehvi und Superchef im Freund und Kupferstecher eures Vertrauens:

Samstag, 10.06.17

Tin Woodmen begrüßen euch heute recht herzlich in der Floralen Schmiede in Dettenhausen. Eröffnen wird "Rock im Gewächshaus" Konstantin Kenntner. Könnte sehr fein werden.

Für Spätrausgeher und nach dem Konzert wartet schon die Eröffnungsparty des Café Klotz am Charlottenplatz. Klingt irgendwie nach Wikinger 2.0.

Nach dem Unwetter-Trara, das sich am Ende des letzten Samstages nur als Quatsch herausgestellt hat, könnt ihr es heute nochmal mit Abhängen im Park versuchen. Diesmal mit Fat Toni an den Turntables.

Sonntag, 11.06.17

Ausgeschlafen? Dann bereitet euch schon mal auf einen schönen Abend vor: Bei Wildlicht im Haus des Waldes auf der Waldau erwartet euch ein Theaterspaziergang mit Nachtgetränk und Ausklang am Feuer. Könnte echt nett werden.

Montag, 12.06.17

(Spitzenempfehlung bitte hier einfügen.)

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
06. Juni 2017