Kulturpegel

 
Konzertberichte in Wort und Bild
 
 

Dudefest im Jubez

Da waren wir nun also… beim Dudefest. Im Herzen Karlsruhes, genauer gesagt im Jubez, trafen sich nun die Freunde des außergewöhnlichen Geschmacks. Nun alles hätte so schön sein können, der Zeitplan vorab sah super aus, doch leider kam alles anders als man dachte.

So fing erst einmal thisquietarmy an, die eigentlich als Pausenband gedacht war. Dieser Mensch auf der kleinen Bühne verursachte zum ersten (und vielleicht einzigen Mal) an dem Abend so etwas wie Atmosphäre. Eine Hitze war das, Junge, Junge. Kerretta, die leider im Stau standen, traten gegen 21 Uhr auf und kickten den Leuten mal so richtig Postrock in die Gesichter. Eine sehr druckvolle und angenehme Erfahrung, irgendwo zwischen Twin Peaks und dem Mullholland Drive.

Etwas dubios fand ich dagegen True Widow, die keinesfalls schlecht waren, aber durch ihren ruhigen leicht bluesigen Rock etwas aus der Reihe tanzten. Wobei tanzen wollte hier keiner. Eher gemütlich mitwippen.
Das erhoffte Church Of Ra Spektakel uferte leider wieder aus, so wie damals auf dem New Noise Festival: Ewig lange Umbauzeiten, keinerlei Info, wer denn nun von den Bands beginnt… ja, sowas ist sehr widrig für so eine Uhrzeit.

Dann die Erlösung; Um kurz vor halb 11 kamen Hessian und verzückten mit einer kleinen Lichtshow. Eigentlich hatte ich mit einer anderen Band gerechnet, aber nun ja.
Hier wurde brodelnde Wut aus den Boxen rausgepresst und wer hier ohne Ohrschutz unterwegs war, der hat den nächsten Morgen sicher Probleme gehabt.

Wer jetzt ein Event á la Metal Meets Artcore erwartet hatte, wurde leider enttäuscht. Bis auf eine Merchandise Ecke wurde während der Umbaupausen nicht viel geboten. Trotz alledem schien das Dudefest auf regen Zuspruch zu stoßen und einer Wiederholung steht nichts im Wege.

Text:
Rene König
Geschrieben am
23. April 2014
Amenra Amenra
sludge, post-metal, post-hardcore, doom metal, artcore
True Widow True Widow
shoegaze, slowcore, post-rock, psychedelic, stonegaze
Oathbreaker Oathbreaker
hardcore, chaotic hardcore, female vocalists, metalcore, hardcore punk
Locrian Locrian
drone, noise, dark ambient, black metal, drone doom
Kerretta Kerretta
post-rock, post-metal, instrumental, new zealand, stoner rock
Hessian Hessian
hardcore, metallic hardcore, real metalcore, hardcore punk, metalcore
Treha Sektori Treha Sektori
dark ambient, ritual ambient, ambient, french, industrial