Kulturpegel

 
Konzertberichte in Wort und Bild
 
 
Songs of Marble Hall
vorbericht
 
 

Songs of Marble Hall

Frische Klänge in altehrwürdiger Kulisse.

Ein Ort aus längst vergessenen Tagen, frisch zum Leben erweckt mit schönen Klängen.

Der Art meets Art e.V. nimmt sich nach dem Röhm in Schorndorf und der Burg Esslingen erneut eine majestätische Umgebung für eine Konzertkulisse. Mit John Joseph Brill, Bajka (so manchem bekannt von Bonobo) und Walls & Birds versammeln sich am 16. September drei stimmungsvolle Musiker und Bands hoch über dem Stuttgarter Süden, um dem Mamorsaal im Weißenburgpark wieder Leben einzuhauchen.

Britsche Singer-Songwriter-Kunst, Soulgesang und "Strange Tropical Pop" wird von kunstvollen Ornamente an den Wänden und alten Säulen wiederhallen. Eine Kombination, der wir so schnell wohl nicht mehr begegnen werden - vor allem nicht in diesem altehrwürdigem Ambiente.

Wir empfehlen: Lasst euch das nicht entgehen!

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
11. September 2016
John Joseph Brill John Joseph Brill
Bajka Bajka
jazz, downtempo, nu jazz, chillout, singer-songwriter
Walls & Birds