Pegelblog - kein Fashion, kein Food

Die Stuttgarter Woche in Musik: Im Kessel Buntes.

Die Stuttgarter Woche in Musik: Im Kessel Buntes.

Jetzt bricht sie wieder auf einmal über uns herein, die Zeit der Straßen- und Stadtfeste. Während im Westen der große Batzen mit der Westallee vergangene Woche abgefrühstückt wäre, warten Süden und Mitte in dieser Woche mit gleich drei großen Namen auf: Marienplatzfest, Bohnenfest und Sommerfestival der Kulturen. Ach ja, auch das jazzopen hat auch wieder begonnen und wir berichten diesmal von Jamiroquai. Was sonst noch so ansteht, hier wie gewohnt in kurzer Zusammenfassung:

Dienstag, 17.07.18

Gerade schon erwähnt, heute nimmt das erste der drei großen Viertelesfeste an Fahrt auf: das Sommerfestival der Kulturen auf dem Stuttgarter Marktplatz. Heute zum empfehlen: Red Baraat aus dem wilden Brooklyn, die Balkan Brass, Russendisko und Latin-Ska in einem sommerlichen Fest vereinigen. Einmal reinhören, bitte:

Bei der SchoWo in der Schorndorfer Höllgasse gibt es heute das Finale mit Livemusik von Sir Waldo Weathers.

Mittwoch, 18.07.18

Bäm! Jamiroquai und Ibeyi entern heute den Schlossplatz bei der jazzopen und wir sind dabei. Bei so guten Wetteraussichten können wir unsere Füße jetzt schon nicht mehr stillhalten. Unsere Autorin Christine hofft natürlich, dass auch dieser wunderbare Song drankommt:

Obendrauf wartet das Sommerfestival der Kulturen heute mit RasgaRasga aus Köln auf, die mit ihrem Wolrdbeat - produziert von sechs MusikerInnen auf 16 Instrumenten - für herrliche Laune sorgen werden.

Donnerstag, 19.07.18

Heute geht es auch mit dem Marienplatzfest los. Hier könnt ihr es euch kulinarisch und musikalisch gut gehen lassen.

Auch das Bohnenviertelfest erwartet euch von heute bis Samstag mit den schönsten Seiten des Viertels.

Freitag, 20.07.18

Heute legen wir euch Esslingen besonders ans Herz. Hier spielen BRTHR bei der herzigen Reihe "In the suburbs" am Stadtstrand Esslingen. Macht, dass ihr euch das hier nicht entgehen lasst:

Und apropos Marienplatz, hier stehen heute Mood mit abgefahrenen Crossover-Schmankerl und das Future Dub Orchestra mit feinstem britischen Dub auf der Bühne.

Später schmeckt die Nacht noch köstlich nach Nicecream in der Romantica. Hier wird Gekühlt-Köstliches von Traveller X - Aún No (Fulmen Recs / Berlin), Gustav Gustavson (Låusche | Aromåt / Stuttgart) und Banali (Ritual:Digital / Stuttgart) serviert. Oder ihr checkt die After-Marienplatz-Party Nummero 1 mit der Ottencrew und Acid-House im F&K ab.

Samstag, 21.07.18

Heute könnt ihr den Fokus ganz auf die Afterparty legen. Schließlich gib es für die eine heillose Auswahl an traumhaften Möglichkeiten.
Fangen wir mit der offiziellen After-Marienplatz-Sause im Freund & Kupferstecher an. Bei der "Rumpelkåmmer" gibt es Beats von Igor Amore (why not), Synthi & Roman (Weltraumkantine), Moers (Låusche/Streichelzoo) und den Låusche Allstars.

Außerdem reunieren heute die fabulösen Katzenjammer Kids aka JensOmatic und Hot Poppa Pete kurzfristig für eine Nacht im Goldmarks' und belohnen euch für's Kommen mit Soul, Rock’n’Roll und Punk von der Platte. Laut Veranstalter "ein Gefühl wie in eine bequeme Hose zu schlüpfen." Und das ganz open-air.

Kleiner Tipp für die, die aus dem Osten eintrudeln: Bei euch findet heute die Lange Ost Nacht mit.

Sonntag, 22.07.18

Heute feiern wir den Abschluss des Marienplatzfestes mit Shkoon aka orientalisch anmutendem Slow House, der euch direkt in die Beine geht und Ameli and the Woods, dem Abschlussprojekt von Ameli Paul, manchen bekannt als die Musikerin Franziska Schuster, mit wummernden Jazzklängen straight outta Kesselstadt.

Falls alles mit den Behören glatt läuft, snacken wir vorher mitten auf der B14 mit den Mädels und Jungs von "Stuttgart lauf'd nai". Spaß am autoverkehrsfreien Raum unbedingt einpacken!
Falls nicht, treten wir zum Tischtennismatch mit der Ottencrew auf dem Marienplatzfest an!

Montag, 23.07.18

Na, wer von euch hat heute noch Bock auf ein bisschen Action? Zugegeben, heute ist der perfekte Tag, um mit einer Ausstellung in die Woche zu starten. Wie wäre es mit der Wanderausstellung "An(ge)kommen" im Weltcafé?

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
17. Juli 2018
Die Stuttgarter Woche in Musik: Summertime hotness.

Die Stuttgarter Woche in Musik: Summertime hotness.

Welcome back, summer. Wir haben da mal was vorbereitet:

Dienstag, 03.07.18

So schnell kann's gehen, heute ist schon wieder Tunesday im Planetarium. Diesmal mit Dominik Krammer live und den schönsten Visuals der Galaxie.

Mittwoch, 04.07.18

Livemusik aus Tel Aviv gibt's heute im Freund und Kupferstecher. Das Buttering Trio hat vor allem Jazz und Folk und einen Haufen elektronische Einflüsse aus dem musikalischen Schmelztiegel Berlin mitgebracht. In anderen Worten: "Loopbasierte Beats aus Ost und West, indische Ragas, Tribal Grooves und Dub-Melodisches, umarmt von viel Jazz und Soul und übersetzt in eine psychedelische Sprache des Klarträumens." Klingt stark, oder?

Donnerstag, 05.07.18

Stück für Stück mausert sich der Österreichische Platz zum kreativen Raum für alle, bis am 27. Juli endlich das letzte Auto vom Platz rollt. Schaut vorbei, es wird schön!

Freitag, 06.07.18

Vergesst die Copa Cabana, heute ist Villa Tropicana! Im Werkstatthaus erwarten euch Cocktails, Planschbecken, aufblasbare Plastikpalmen und selbstverständlich auch Kunst und Musik.

Rauf auf's Rad! Bei der Juli-Ausgabe der Critical Mass durch die Landeshauptstadt darf wieder reichlich mitgecruist werden. P.S.: Aber bitte nicht mit Glasflaschen am Lenker!

Auch ganz nett: Clueso beim Konzertsommer in Cannstatt.

Samstag, 07.07.18

Ha! Bundesliga! Roller Derby! Die Hit Girls von Stuttgart Valley Rollerderby (ehem. Rollergirlz) treten bei der Titelverteidigung gegen die Munich Dynamites aus München an. Los geht's um 18 Uhr in der Sporthalle West (Haltestelle Schwab-Bebelstraße), Tickets und weitere Infos bekommt ihr auf Facebook. Die offizielle After-Bout-Party findet übrigens mit nicen Specials und Vergünstigungen im one-and-only Keller Klub statt.

Sonntag, 08.07.18

Endlich wieder Sonntag, endlich wieder Zeit für Maeckes. Diesmal mit Band statt nur mit Klampfe und im wunderschönen Scala in Ludwigsburg: "Kompliziert, verschroben, ironisch, zynisch und herzergreifend als Faust geballt und mitten ins Gesicht."

Montag, 09.07.18

Die dritte Option? Was ist das eigentlich und wie kann man sie beantragen? Alles rund um das Thema selbstbestimmter Geschlechtseintrag gibt es heute zu Start in die Woche in der Weissenburg.

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
03. Juli 2018
Die Stuttgarter Woche in Musik: Highs statt Lows!

Die Stuttgarter Woche in Musik: Highs statt Lows!

... nach dem Festival ist vor dem Festival. Das Maifeld Derby hat uns mit richtig guten Sommergefühlen vollgetankt, die garantiert auch noch über die arbeitsintensive Nachberichterstattung hinausreichen werden. Mehr dazu in den nächsten Tagen - freut euch! Bis dahin gibt's einiges draußen und drinnen zu erledigen:

Mittwoch, 20.06.18

Heute düsen wir nach Esslingen, hier spielen nämlich endlich mal wieder unsere dieswöchigen Titelschönheiten Vague und Kaufmann Frust im Kulturzentrum in der Dieselstraße!

Donnerstag, 21.06.18

Huete ist doch tatsächlich schon wieder der längste Tag des Jahres! Zum Häufchen abfackeln finden wir das ganz und gar nicht, deswegen gehen wir lieber ins Stadtpalais, hier wird Mittsommer live vor den Treppen gefeiert. Musikalisch beglückt uns die Streetband der Musikhochschule Stuttgart mit Swing und Groove im Stil der New Orleans Brass Bands.

Freitag, 22.06.18

Däncen, liebe FreundInnen, däncen! Schwing mit den Rollergirls und unseren Autorinnen Bets Bernd und Slim Shamy das Indietanzbein und lasst euch dabei die Großartigkeit des INDIE POGO im Keller Klub nicht entgehen. Geboten werden Indie Pop & Rock, Post Punk, Synth Pop, Post Britpop, Alternative Rock, Shoegaze und Indietronics:

Samstag, 23.06.18

Ab ins Freie, heute legt das Zirkus Mutter Erde Festival wieder los. Auf dem Berger Festplatz gibt es rund um ein großes Zirkuszelt viel Musik, Essen, Infostände, Workshops, Aktionen, Lesungen und Tauschbörsen.

Sonntag, 24.06.18

Nach dem Frühstück geht es schnurstracks ins Theater Rampe zu Sommerrampe. Oder wie es die Veranstalter so schön zusammenfassen: "Wir feiern unseren Saisonabschluss als Kollektiv von Fremden und Freunden. Mit offenen Türen, grenzenloser Country Musik von und mit Andreas Vogel und mit handfestem und feinerem Essen vom Foodtruck. Erfrischende und geistreiche Getränke sind auch mit dabei."

Packt die Mähne aus, wir gehen ins Juha West zu Bad Cop 7 Bad Cop! Auf ihrer Warriors Tour hat das All-Girl-Punk-Quartett Money Left To Burn aus Nürnberg und Mainström aus Stuttgart mitgebracht. Obacht, das wird heiß!

Montag, 25.06.18

Auch im Sommer kann man mal ins Kino gehen. Oder ins Theater. Im Theaterhaus läuft gerade "1984" mit Musik von Woods of Birnam. Prädikat: Wertvoll!

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
20. Juni 2018
Die Stuttgarter Woche in Musik: Derby and alive!

Die Stuttgarter Woche in Musik: Derby and alive!

Ha! Endlich! Wir zählen die Stunden bis zum diesjährigen Maifeld Derby! Ihr wisst schon, das Festival, von dem wir in letzter Zeit gar nicht mehr aufhören können, zu reden. Auf was ihr euch dort freuen könnt oder was ihr machen könnt, wenn euch Festivals nicht so liegen, lest ihr hier:

Dienstag, 12.06.18

Das Galao hat mal wieder ein spezielles Schmankerl für euch parat, Totemo (Bild) aus Tel Aviv / Berlin:

Außerdem läuft die Aktion Stadtradeln Stuttgart noch eine ganze Weile.

Mittwoch, 13.06.18

"Treffen sich zwei Träume, beide platzen." lautet das aktuelle Slam-Programm von Patrick Salmen, mit dem er heute im Universum gastiert. Sarkastisch bis ironisch angeschnittene themen werden sein: orientierungslose Jungvätern, Avocado-Junkies im Superfood-Wahn, Vorzeigepärchen mit Wandtattoos sowie dem Kontrast von trister Realität und Instagram-Ästhetik.

Donnerstag, 14.06.18

Geht raus und zeigt, dass Wohnraum Menschenrecht ist! Bei der Kundgebung am Stuttgarter Marktplatz könnt ihr partizipieren, diskutieren und demonstrieren.

Abends düsen wir nach Schorndorf ins èclat unseres Vertrauens und freuen uns auf ein feines konzert von BRTHR.

Freitag, 15.06.18

Endlich geht es wieder los! Wir packen heute Zelt, Schlafsack, Bier, Bananen, Pfeffi, Kamera, Stift und Block ein und berichten vor Ort vom 8. Maifeld Derby! Aktuell gibt es noch Tickets, aber bei dem Programm in diesem Jahr werden die Tagestickets für Samstag und Sonntag schon knapp. Kein Wunder, folgende Bands und MusikerInnen erwarten euch heute unter anderem:

Deerhunter, Ibeyi, Jon Hopkins, Kreisky, Leyya, Nils Frahm, Lirr, Rhye, Vance Law und Cocaine Piss. Außerdem gibt es heute im Rahmen des "Goldenen Hirschen" sehenswerte Kurzfilme und wunderbare Auftaktstimmung.

Zuhausegebliebenen raten wir, das All-Inclusion-Festival im Jugendhaus Mitte nicht zupassen und sich mal wieder auf einen Abend mit Contain't bzw. heute einem Konzert mit Jan Jelinek einzustimmen.

Samstag, 16.06.18

Weiter geht'! Während noch ein Lesungs-Slot zu vergeben ist und die Steckenpferd-Dressur wieder ihren alljährlichen Tribut fordert, freuen wir uns heute auf u.a. diese Programmpunkte:

Sind, Hinds, Kid Simius, The Wombats, Editors, Goldroger, Sudan Archives, Wolves in the Throne Room oder Hysterese.

Zuhausegebliebenen raten wir, im Fluxus bzw. Là Pour Là abzuhängen oder mal wieder dem guten alten Traumraum im Climax einen Besuch abzustatten.

Sonntag, 17.06.18

Den Finaltag lassen wir eigentlich am liebsten mit Musik ausklingen. Da heute aber auch mal wieder Fußball am Zug ist uns sich unter euch sicherlich auch der ein oder andere Fan befindet, übertragen die Derbys heute Deutschland - Mexico und Brasilien Schweiz. Musikalisch sind heute unter anderem

Kat Frankie, Young Fathers, The Kills, Black Rebel Motorcycle Club, Ilgen-Nur und last but never least Eels zu empfehlen.

Zuhausegebliebenen raten wir, neidisch zu sein. Oder habt ihr tatsächlich heute besseres vor, als in Mannheim zu sein, nur weil Fußball läuft? Na dann hoffen wir, ihr geht wenigstens zum Gucken ins Stadtpalais.

Montag, 18.06.18

Nach dem Festival ist vor dem Festival! Während ihr euch schon auf unsere Bilder und Berichte vom Maifeld Derby freut, legen wir euch eine Anmeldung und den anschließenden Besuch des MusikerBBQs, organisiert vom Popbüro Region Stuttgart, ans Herz. Bestimmt sehen wir uns dort, wenn wir unsere zerjubelten Kehlen mit einem erfrischenden Wulle kühlen.

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
12. Juni 2018
Maifeld Derby 2018: Die Highlights der Pegel-Redaktion

Maifeld Derby 2018: Die Highlights der Pegel-Redaktion

Uhh, bald steht es an, das 8. Maifeld Derby, das wir wieder präsentieren dürfen. Als ordentlicher Medienpartner kennen wir das Festival natürlich in- und auswendig und sprechen euch gerne unsere Empfehlungen aus. Bei einem so tollen Line-Up verliert man bekanntermaßen ja gerne den Überblick. Jeden Donnerstag gibt es daher eine neue Dreier-Highlight-Liste aus unsere Pegel-Redaktion.

Maifeld um 3: Teil 1 mit Alex.

Maifeld um 3: Teil 2 mit Amelie.

Maifeld um 3: Teil 3 mit Bets.

Maifeld um 3: Teil 4 mit Tobi.

Maifeld um 3: Teil 4 mit Jelka

Text:
Redaktion
Geschrieben am
05. Juni 2018
Die Stuttgarter Woche in Musik: Hey, June!

Die Stuttgarter Woche in Musik: Hey, June!

Draußen sitzen, draußen lauschen, draußen lieben, draußen leben. Ja, doch, so haben wir uns den Juni bisher vorgestellt. Wie es weitergeht, erfahrt ihr hier:

Mittwoch, 06.06.18

Heute gibt es Poppiges von Cello von Max Lilja, serviert im Galao eures Vertrauens. Bon Appetit!

Donnerstag, 07.06.18

Warme Gedanken satt könnt ihr euch heute in der Schorndorfer Manufaktur machen. Hier spielen nämlich Spoon Songs von alten Alben und ihrem neuen Werk "Hot Thoughts".

Freitag, 08.06.18

Ein bisschen guter alter Rock gefällig? Könnt ihr beim Heavy Rock Power Trip im Goldmark's haben.

Oder lieber feiner Disco und House? Dann ab zu Diskotanzen 002 mit Jungs und Mädels der Ottencrew und dem Wasser mit Geschmack Festival im Freund & Kupferstecher.

Samstag, 09.06.18

Wenn ihr euch schon am Wochenende um den Marienplatz herum tummelt, könnt ihr auch gleich mal bei uns auf eine Bowle und ein Schwätzchen vorbeischauen. Die Bewohner der Mittelstraße 6 und die der Tübinger Straße 70 bieten auch gleich noch schönste Flohmarktware feil.

Abends legen wir euch dann das Merlin ans Herz: Jacques Palminger und sein 440 Hz Trio.

Auch schön: das Roher Seefest mit viel regionale und überregionaler Musik in Rohr. Wo sonst.

Sonntag, 10.06.18

Dieses Wochenende steht endlich wieder ganz im Zeichen des Christopher Street Days. Beim Sommerfest des CSD Stuttgart auf dem Berger Festplatz im Unteren Schlossgarten statt. Künstler, Bands und eine kulinarische Bandbreite, so groß wie die Menschen vielfältig sind, erwarten euch hier in familiärer Atmosphäre.

Für Freunde des In-die-Pedale-Tretens hätten wir auch noch eine kleine Sternfahrt im Angebot. Von verschiedenen Orten der Region Stuttgart aus, könnt ihr gemeinsam mit Gleichgesinnten gen Innenstadt düsen.

Last but not least findet heute im Rahmen des Übermorgen Marktes eine nachhaltige Kleidertauschsause statt. Da könnt ihr quasi eure Flohmarkt-Fehlkäufe und -Ladenhüter nochmal an Mann oder Frau bringen.

Montag, 11.06.18

Hat jemand Pommes gesagt? Im franz.K gibt es heute Poesie und Pommes: Bis zu acht Liedermacher und Singer-Songwriter auf und spielen um die Ehre. Wenn ihr selbst noch dabei sein wollt, meldet euch einfach an : gruenebadehose@gmx.de. Wohl bekomm's!

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
04. Juni 2018
Die Stuttgarter Woche in Musik: One more time.

Die Stuttgarter Woche in Musik: One more time.

Volle Wochenvorschau-Breitseite in fünf, vier, drei, zwei, eins, go!

Dienstag, 29.05.18

Wie Stuttgarts Zukunft aussehen könnte? Heute könnt ihr noch im Stadtpalais darüber nachdenken und bei einem Stadt-Quiz wunderschön gestaltete Ausstellungselemente des Illustrators Axel Pfaender gewinnen.

Mittwoch, 30.05.18

Folk, Klezmer, Jazz, Swing, Soul, Balkan, Calypso, ... die musikalischen Spielarten und Einflüsse von Hazmat Modine kennen keine Grenzen. Heute sind sie in der Manufaktur in Schorndorf zu Besuch und eröffnen für euch völlig wetterunabhängig den Sommer.

In den für diesen Mai nun letzten Feiertag zu tanzen, könnt ihr diverse Läden aufsuchen: 1. Schräglage: Turnschuhe & Beats, 2. Goldmarks: Summer in the City #2 oder 3. Keller Klub: Keller Mixtape.

Donnerstag, 31.05.18

"Halb Fleisch, halb Draht. Halb Experiment, halb Pop?" Das sind Les Trucs und sie spielen heute im Merlin eine Kombination aus Geräusch, Text, Komposition und Dance. Klingt heiß!

Freitag, 01.06.18

Gönnt euch mal ein bisschen Kunst! Die Musikerin und Künstlerin Sally Grayson stellt ab heute bis zum 1. September 2018 ihre Werke im Aloft aus und performt dazu live.

Oder gönnt euch ein bisschen Bewegung, heute steht schließlich wieder die allmonatliche Critical Mass an. Treffpunkt: 18:30 am Feuersee.

Für Freunde der puren lauten Livemusik ist im Reutlinger franz.K gesorgt: Heisskalt und Van Holzen spielen ein gemeinsames Konzert.

Dance like everbody's watching ist heute bei der Beefcake im Freund & Kupferstecher angesagt! Fühlt euch frei und schön - egal ob homo, hetero, trans, bi oder was immer ihr wollt - zu House und Disco, kredenzt mit den besten Einflüssen aus den 70igern, 80igern und 90igern vom *Beefcake Soundsystem.

Samstag, 02.06.18

Neue Freunde gesucht? Bei einer Extraladung 90tier-Skatepunk im Goldmark's bzw. im Biergarten davor geht das wie geschmiert.

Die zweite Portion Gay-Pride gibt es heute im Climax und mit dem guten alten Midnight Service im Rahmen der „Avoid“-Reihe.

Übrigens: Heute eröffnet der Standstrand Esslingen mit einer hübschen kleinen Sause, Panopticum und Le Clique.

Sonntag, 03.06.18

Je nach Wetter kann man den Sonntag auch mal prima zum Baden nutzen. Wem Freibäder dabei so gar nichts bedeuten: Mit Aileswasen-, Ebni- und Plüderhausener See gibt die Region um Stuttgart einiges an Plantschvergnügen her.

Montag, 04.06.18

Geil, endlich sind The Bellrays mal wieder in der Stadt! Genauer gesagt mit zwei Stuttgarter Gitarrenlegenden Al & Jay als Vorprogramm im Goldmark's. In Stuttgart haben wie diese Powerfrau und ihre Band schon zwei Mal gesehen, zum letzten Mal im Schlesinger.

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
29. Mai 2018
Die Stuttgarter Woche in Musik: Holy Holidays.

Die Stuttgarter Woche in Musik: Holy Holidays.

Kurze Woche, schöne Woche. Da legen wir doch direkt los:

Donnerstag, 24.05.18

Live vor den Treppen hat am Montag bereits DJ Kasper sein Bestes aus 60ies, 70ies und 80ies gegeben. Noch mehr live wird es heute mit The Folk Road Show. Vier Singer-Songwriter aus der halben Welt, eine Liebe zur Road Show. Das Geld geh über nen Hut direkt an die Künstler.

Fenster in der Dieselstraße, Support spiel Into The Fray bei in the suburbs.

Ein bisschen Lo-Fi haben wir mit The Wave Pictures im Merlin auch noch im Gepäck.

Heute bis Sonntag startet auch PUSS im Fluxus. Programm für Groß und Klein lädt Pop-Up-mäßig in das bald endende Lieblings-Storekonzept der Stuttgarter. Los, hin da!

Freitag, 25.05.18

Happy Release-Day, Los Santos! Die abgespacete Sause zum neuen Album gibt's heute im Goldmarks, danach startet im Anschluss die passende Party mit Joey Whirlypop

Für schönen deutschsprachigen Pop fahrt ihr gerne in die Schorndorfer Manufaktur? Dann los, los, Blumfeld laden zum Tanz!

Samstag, 26.05.18

Marz & die Bixties sind #anwesend! Heute im Bix. Support gibt es dabei u.a. von Bonzi Stolle (Black n Proud), Sickless (wirscheissengold) und Schote (WSP)

Danach startet das nächste Dancing in the Moonlight im Goldmark's! Hier an den Plattentellern: DJ Sad Sir aka Micha Setzer.

Sonntag, 27.05.18

Wenn das Wetter heute wirklich nicht halten sollte, geben wir uns eine Extra-Portion Chewie: "Solo: A Star Wars Story" läuft auch sonntags in diversen Kinos in der Region.Wrrrrrarrrrrr.

Montag, 28.05.18

Pfingstferien, Pfingstferien. Und dazwischen? Suchen wir eure Tipps und lassen uns nach Feierabend die Sonne auf den Pelz scheinen.

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
23. Mai 2018
Die Stuttgarter Woche in Musik: I can talk.

Die Stuttgarter Woche in Musik: I can talk.

Vielleicht sind wir glücklich, vielleicht auch nur erleichtert: Der Wasen ist rum und sämtliche Bahnen erreichen Stück für Stück ihren Normalgeruch, der nicht mehr an Kotzreiz erregende, traditionslose Einfältigkeit in Faschingstracht erinnert. Ja, die Wahrheit ist hart. Dafür dürft ihr euch diese Woche aber über folgende Konzerte, Parties und Gesprächsrunden freuen:

Mittwoch, 16.05.18

Tischkicker, DJ-Trainingsstation und mittendrin Fuchs & Krüml mit schöner Musik. Das alles bekommt ihr heute in der Villa baRock in Ludwigsburg.

Alternativ gibt es heute neue Ideen für das Gelände Rosenstein im StadtPalais. Beim "Internationale offene städtebauliche Wettbewerb Rosenstein – Ideen für den neuen Stadtteil", sind alle Stuttgarter eingeladen, sich zu beteiligen!

Und nicht zu vergessen: Tex im Goldmark's!

Donnerstag, 17.05.18

Ihr müsst mal wieder raus aus Stuttgart? Nichts leichter als das. Haltestelle Stadtmitte, die Hirschstraße runter, rein ins Dresden. Hier legt heute Jakob Mäder auf uns sorgt für verfrühte Weekend-Feelings.

Gleich um's Eck spielt Roman Wreden düsteren Pop im 1. Stock.

Freitag, 18.05.18

Mietwahnsinn, Wohnungsnot und Leerstand: Im Heslacher Feuerwehrhaus wird heute in einer Podiumsdiskussion darüber gesprochen, diskutiert und nach Lösungen für dieses nicht nur regionale Problem gesucht.

Im Anschluss feiern wir in einer längst wiederbelebten Location, dem White Noise. Hier gibt's heute "Schlendrian mit Verve", heißt laut Veranstalter "ganz entspannt passiv durchbewegen lassen und dann salopp raufleveln mit Felix Schmeckefuchs, ZAZOU, Amy.G.Dala, Banali und der Contain't-Audiotherapie-Abteilung „Schlendrian & Verve“ beim extreme kick-back im White Noise. Risiken und Nebenwirkungen bitte an der Garderobe abgeben und den Apotheker einfach mitbringen."

Samstag, 19.05.18

Wenn gleich zwei Pegel-Redakteurinnen im Keller Klub an den Plattentellern stehen, sollte ihr schleunigst "INDIE POGO!" rufen! Neben Hits und Klassikern aus Indierock, Shoegaze, Garage und und und, gibt es wieder eine Friendlist in Form einer Facebook Veranstaltung. Hier einmal eingetragen, könnt ihr bis 1 Uhr nachts die Hälfte am Eintritt sparen.

Bei Indie vs. Hip Hop hat schon immer letzteres gewonnen? Dann ab in die Schräglage zum 12. Geburtstag mit Tretmann! VVK gibt es keinen, dafür umso begehrtere Abendkasse.

Sonntag, 20.05.18

Kulturinsel-Zeit! Wir hoffen, der Wetterbericht hält, was er verspricht und wir können heute viel grün und das ein oder andere Radler in der Oase Cannstatts genießen.

Auch fein: Bier, Bikes & BBQ im Hillsons an der Hauptstätter Straße.

Montag, 21.05.18

Manche nennen es Feiertag, wir nennen es zweiten Sonntag und suchen uns schon mal das nächste Museum zum gucken aus. Kleiner Tipp am Rande: Noch bis Ende August ist der Eintritt in die Staatsgalerie für Umme.

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
16. Mai 2018
Die Stuttgarter Woche in Musik: Brücken und Lücken.

Die Stuttgarter Woche in Musik: Brücken und Lücken.

Da sind wir auch schon wieder. Letzte Woche gab es eine kleine Wochenvorschau-Auszeit, die hat aber jetzt ein Ende - kann ja nicht jeder zwischen Brücken- und Feiertagen auch noch in die Ferien verschwinden. Ihr dürft euch an der Stelle freuen, denn wir haben wieder großes für die nächsten Tage in petto:

Dienstag, 08.05.18

Musik oder Theater? Heute könnt ihr den Abend entweder in der Marienkirche beim Theaterfestival Schöne Aussicht ausklingen lassen oder ihr gönnt euch eine Ladung Post-Punk und Synth-Wave im Komma Esslingen. Hier spielen Frustration und Xeno & Oaklander ein Doppelkonzert.

Mittwoch, 09.05.18

Ihr könnt morgen ausschlafen? Dann nix wie los ins Goldmark's zu Dancing in the Moonlight. Geboten wird ein Open-Air DJ Set mit feinen Scheiben aus Stoner, Rock'n'Roll, Garage und Punk sowie eine Cocktailbar. Ach, und haben wir schon gesagt, dass ihr am nächsten Tag ausschlafen könnt?

Donnerstag, 10.05.18

Arme hoch für diese drei Geschwister! Kitty, Daisy & Lewis beehren uns endlich mal wieder in Stuttgart, diesmal im Wizemann. Vor fast drei Jahren haben wir sie live im LKA erlebt und hatten nur Gutes zu berichten.

Weniger verwandt, dafür aber noch ein Stück gemütlich wird es in Esslingen bei in the suburbs mit Hello Piedpiper und Lake Poets. in the suburbs ist übrigens eine noch recht junge Konzertreihe in Esslingen, die vom Kulturzentrum Dieselstrasse in Zusammenarbeit mit Tante Gerdas Kulturpalast erst dieses Frühjahr ins Leben gerufen wurde und regelmäßig aufregende Künstler in heimelige Atmosphäre packt.

Freitag, 11.05.18

Brückentag! Nach einer ordentlichen Gammlerei, wetterabhängig draußen oder drinnen, legen wir euch heute ein kleines, feines Elektroschmankerl ans Herz: Ritual Digital im White noise. Diese Partyreihe, die schon so manchen großen Act der Szene in unser kleines Kesselchen gebracht hat, feiert inzwischen Zweijähriges und hat selbstverständlich auch hierfür wieder illustre Gesichter zu Gast: Soukie & Windish [Katermukke | URSL | Berlin]. DIe Macher selbst, Banali, MOLOKO+ und Florian Bühler heizen den Laden schon mal vor.

Samstag, 12.05.18

Tja, lang ist das Fluxus leider nicht mehr Teil unseres Landeshauptstadtherzens. Grund genug, dass das Là pour là noch ein paar Mal mit uns gemeinsam auf die Kacke haut. Heute: Rooftop-Grill-Party auf dem Fluxusdach mit Musik von Sane & Louis Quatorze (Delinquent Network).

Musik aus Köln gibt es heute im Café Galao von Xul Solar. Ben Howard, Bergfilm oder Moderat sind euch ein schöner Begriff? Dann nichts wie hin und vorher noch schnell hier reinhören:

Wer direkt im Anschluss am Marienplatz noch das Tanzbein schwingen will, der ist mit dem Club Miaow! in der Rakete bestens beraten.

Sonntag, 13.05.18

Wieslein, deck dich! Bei der dritten Ausgabe spielen The Tremolettes romantische Klänge zu Picknickkörben und Wein. Könnte es was besseres zum Muttertag geben? Definitiv nein!

Montag, 14.05.18

Ein Gesprächskonzert mit Country Soul? In der Rakete heute kein Problem. Hier sprechen Frauen und Männer vom Fach (Max Braun, Joscha Brettschneider, Fola Dada, Phillip Eisler, Dieter Fischer, Lukas Großmann, Stefan Hiss, Sandi Kuhn, Johann Polzer, Uli Röser und Andreas Vogel) über ein Genre, das es so nie wirklich gegeben hat.

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
08. Mai 2018