Pegelblog - kein Fashion, kein Food

Die Stuttgarter Woche in Musik: ... dann zwei ...

Die Stuttgarter Woche in Musik: ... dann zwei ...

Schneller die Zeit nicht verrinnt! Apropos, habt ihr schon Silvesterpläne? Keine Angst, die meisten von uns auch nicht. Wir konzentrieren uns lieber auf die kommenden Tage:

Dienstag, 04.12.18

Die erste Ausgabe von Art. 5 im Freund und Kupferstecher steht an! Seid ihr auch schon so gespannt? Dann hopp, schnappt euch Tickets und lasst euch überraschen.

Mittwoch, 05.12.18

Vor Weihnachten noch ein bisschen Sonne tanken? Dann seid ihr bei den Parcels im LKA gut aufgehoben. Als Support werden Hush Moss aus Berlin dabei sein:

Postpunk ist eher so euer Fall? Dann düst mal schön zu Shopping in die Manu nach Schorndorf.

Donnerstag, 06.12.18

Also unsere Jelka ist ganz verliebt in diesen jungen Musiker. Deswegen wird sie auch von unserer dieswöchigen Titelschönheit alias Das Paradies im Merlin berichten.

Wenn ihr hingegen schon immer wissen wolltet, was Jörg Freitag vom Komma so musikalisch bewegt, dann schaut doch mal in der Dieselstraße vorbei.

Freitag, 07.12.18

Ein bisschen im großartigen Live-Programm des letzten Jahres schwelgen? Das könnt ihr heute bei und mit in the suburbs auf deren kleiner Weihnachtsfeier in Tante Gerda's Kulturpalast.

Danach könnt ihr mit dem Beefcake-Soundsystem im Freund und Kupferstecher ordentlich die Hüften zu Disco und House kreisen lassen.

Samstag, 08.12.18

Live steigt heute eine ausverkaufte Sause im Juha West mit Love A. Freut euch wenn ihr schon glückliche Ticketbesitzer seid. Alternativ gibt es heute das Nachholkonzert von Rocko Schamoni in den Wagenhallen.

Finale! Die Bad Seeds von Stuttgart Valley Rollerderby haben heute die Bloody Wheels aus Turin zu Gast und können es kaum erwarten, mit euch ihr letztes Spiel des Jahres zu Hause zu begehen. Einlass ist um 18 Uhr im Sport in Cannstatt.

Im Anschluss stehen euch die Party-Tore der Stadt offen. Z.B. in der Dresden Bar mit Tilman (Fine) und Jakob Mäder an den Disko-Decks!

Sonntag, 09.12.18

Der übliche Weihnachtstrubel ist euch zu viel? Dann versucht es doch mal im Stadtpalais beim Weihnachtscontainer oder zum letzten Mal am Marienplatz beim Wouhahou. Heute mit Livemusik von Monako:

Montag, 10.12.18

Lasst die swingenden hinter euch, heute ziehen wir in Richtung psychedelische 60ies in der Rakete bei "The Psychedelic Sound Of San Francisco".

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
04. Dezember 2018