Pegelblog - kein Fashion, kein Food

Die Stuttgarter Woche in Musik: Ja, ja, Januar.

Die Stuttgarter Woche in Musik: Ja, ja, Januar.

Könnt ihr es auch kaum erwarten, bis es endlich wieder Wochenende ist oder habt ihr bis dahin gar nicht genug Zeit, euer Leben mit einem großartigen Mix aus Kultur, Musik und Lebensfreude zu füllen? Wie ihr es auch anstellt, glücklich zu sein, wir haben ein paar begleitende Tipps für euch:

Dienstag, 22.01.19

"Lauter als Bomben" wird es heute im LKA Longhorn bei den Donots.

Ganz sanft hingegen könnt ihr den Dienstag im Tatti mit dem elektrisierenden Indiesongs von Mathilda Eyre aus London ausklingen lassen.

Mittwoch, 23.01.19

Heute gehen die Pop Freaks im Merlin in die zweite Woche. Zur Mitte der Woche mit der Traumkombo Anja Rützel (Lesung) und Stella Sommer (Musik).

Donnerstag, 24.01.19

Kontroverse Platten sind euer Ding? Diskutiert, entdeckt und lauscht mit! Heute bei den Pop Freaks steht nämlich ein Special unter dem Motto Best of 2018 Schallplatten statt.

Freitag, 25.01.19

Im Jugendhaus Hallschlag hauen euch heute The Baboon Show ein paar ordentliche Punkrocktiraden um die Ohren. Eröffnen werden den Abend Nasty Rumors, die, denken wir, ihrem Namen alle Ehre machen werden.

Im Merlin spielt erst Future Franz vom herzigen Label "Abficker Records", danach gibt sich Titelschönheit Evelinn Trouble, das selbsternannte Enfant Terrible der schweizer Musikszene die Ehre:

Samstag, 26.01.19

Anlässlich ihres Vinyl-Releases schmeißen Hawelka heute eine kleine Feier mit bluesig-ruppiger Livemusik im Galerienhaus im Stuttgarter Westen. Ebenfalls live mit dabei ist Jim Avignon, freut euch und kaufet das bunte Vinyl!

Ebenfalls eine farbenfrohe Sause wird es im Goldmark's bei Trixie and the Trainwrecks geben. Support spielen Samwhiskey und geboten wird neben dem rauen Blues der Trainwrecks auch dreckiger Country vom Ufer des Neckars.

Manche kennen seine Stimme von der Melancholie Sizarrs, andere haben von seinem Soloprojekt Jungstötter bereits Wind bekommen. Egal, zu welcher Ecke ihr gehört, heute spielt der junge Mann, den man bürgerlich als Fabian Alstötter kennt, auf der Pop-Freaks-Bühne balladeske sowie herzzerreißende Songs für euch:

Sonntag, 27.01.19

Na, habt ihr noch Kleidungsstücke, die es stilistisch wohl eher nicht mehr in die neue Saison schaffen? Wagt es und trennt euch jetzt von ihnen im Tausch gegen neue hübsche Fummel. Diese Art des Shoppens ist nicht nur heute im Jugendhaus Mitte in!

Statt Tatort begrüßen uns heute bellalebwohl im Oberstübchen des Mo's Eisley. Unter ihrem Label "Postfolk" verstehen sie eine kneipenchorwürdige Mischung aus Folkpunk, Ska, Swing, Gypsy und Disco. So kann man einer Woche ganz gut "Leb' wohl!" sagen.

Montag, 28.01.19

Heute wird gejammt! Zusammen mit dem Kulturbüro Sorglos könnt ihr im Club Cann heute und an weiteren Terminen die Kreativität rauslassen. Natürlich könnt ihr auch einfach zum Lauschen vorbeikommen.

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
21. Januar 2019