Pegelblog - kein Fashion, kein Food

Die Stuttgarter Woche in Musik: Summertime hotness.

Die Stuttgarter Woche in Musik: Summertime hotness.

Welcome back, summer. Wir haben da mal was vorbereitet:

Dienstag, 03.07.18

So schnell kann's gehen, heute ist schon wieder Tunesday im Planetarium. Diesmal mit Dominik Krammer live und den schönsten Visuals der Galaxie.

Mittwoch, 04.07.18

Livemusik aus Tel Aviv gibt's heute im Freund und Kupferstecher. Das Buttering Trio hat vor allem Jazz und Folk und einen Haufen elektronische Einflüsse aus dem musikalischen Schmelztiegel Berlin mitgebracht. In anderen Worten: "Loopbasierte Beats aus Ost und West, indische Ragas, Tribal Grooves und Dub-Melodisches, umarmt von viel Jazz und Soul und übersetzt in eine psychedelische Sprache des Klarträumens." Klingt stark, oder?

Donnerstag, 05.07.18

Stück für Stück mausert sich der Österreichische Platz zum kreativen Raum für alle, bis am 27. Juli endlich das letzte Auto vom Platz rollt. Schaut vorbei, es wird schön!

Freitag, 06.07.18

Vergesst die Copa Cabana, heute ist Villa Tropicana! Im Werkstatthaus erwarten euch Cocktails, Planschbecken, aufblasbare Plastikpalmen und selbstverständlich auch Kunst und Musik.

Rauf auf's Rad! Bei der Juli-Ausgabe der Critical Mass durch die Landeshauptstadt darf wieder reichlich mitgecruist werden. P.S.: Aber bitte nicht mit Glasflaschen am Lenker!

Auch ganz nett: Clueso beim Konzertsommer in Cannstatt.

Samstag, 07.07.18

Ha! Bundesliga! Roller Derby! Die Hit Girls von Stuttgart Valley Rollerderby (ehem. Rollergirlz) treten bei der Titelverteidigung gegen die Munich Dynamites aus München an. Los geht's um 18 Uhr in der Sporthalle West (Haltestelle Schwab-Bebelstraße), Tickets und weitere Infos bekommt ihr auf Facebook. Die offizielle After-Bout-Party findet übrigens mit nicen Specials und Vergünstigungen im one-and-only Keller Klub statt.

Sonntag, 08.07.18

Endlich wieder Sonntag, endlich wieder Zeit für Maeckes. Diesmal mit Band statt nur mit Klampfe und im wunderschönen Scala in Ludwigsburg: "Kompliziert, verschroben, ironisch, zynisch und herzergreifend als Faust geballt und mitten ins Gesicht."

Montag, 09.07.18

Die dritte Option? Was ist das eigentlich und wie kann man sie beantragen? Alles rund um das Thema selbstbestimmter Geschlechtseintrag gibt es heute zu Start in die Woche in der Weissenburg.

Text:
Amelie Köppl
Geschrieben am
03. Juli 2018