Adam Tensta

Künstlerprofil:
Adam Tensta Genre: hip-hop, swedish, rap, electronic, hip hop

Foto Importiert von last.fm
 
 

Adam Tenstas Vater kommt aus Gambia und seine Mutter ist halb Schwedin und halb Finnin. Adam wuchs als Sohn eines abwesenden, Heroin abhängigen Vaters auf der in einem Randbezirk Stockholms namens Tensta an einem Projekt teilnahm, in einem Stadtteil wo Gewalt und Kriminalität normal sind. Adam lehnte den Weg vieler seiner Leute ab, anstatt zu stehlen, Dope zu rauchen und die Schule zu schmeißen, fand er in der Hip Hop Musik wie z.B.: Wu-Tang Clan, Mobb Deep, Nas und Bob Marley einen inneren Zufluchtsort. Diese Künstler waren die Quelle seiner Inspiration seiner ersten Rhymes.

Creative Commons By-SA Lizenz (Von Nutzern erstellter Text importiert von last.fm)